Impressum

Angebotene Versuche

MB11 - Kunststoff: Vom Rohstoff zur Verpackung und zurück
LKT - Lehrstuhl für Kunststofftechnik
Beschreibung:

Der Werkstoff Kunststoff ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. In allen Bereichen des Lebens haben wir mit Plastik zu tun, angefangen bei Gebrauchsgegenständen wie Zahnbürsten, Handyschalen, Getränkeflaschen und Joghurtbechern über Kleidungsstücke oder Sportartikeln, wie Snowboards bis hin zu High-Tech-Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt.

Gerade im Bereich der Verpackungsindustrie kommen Kunststoffe oft zum Einsatz. Durch Verfahren wie Spritzgießen und Thermoformen können Verpackungen in verschiedensten Geometrien schnell und kostengünstig hergestellt werden. Kunststoffe können auch einfach bedruckt oder gefärbt werden, um so die Verpackung individuell an das Produkt anzupassen. Durch ihr geringes Gewicht im Vergleich zu Pappe, Glas oder Metall kann beim Transport auch Kraftstoff gespart werden. Wie sieht es jedoch mit der Entsorgung und dem Recycling von Kunststoffen aus?

Im Praktikum erfahrt Ihr, wie Kunststoffe aufgebaut sind, verarbeitet und recycelt werden. Anschließend untersuchen wir in einem Versuch, wie sich verschiedene für Verpackungen gebräuchliche Kunststoffe mit einfachen Methoden trennen lassen.


 
Jahrgangsstufe: 5 - 11
VersuchsbetreuerInnen:

Matthias Lindbüchl